Meilensteine der Partnerschaft (1994 - 2006)

  

* 1994: Beschluss Gemeinderat u. Beginn der Suche

 

* 1997: Schreiben aus Irigny betr. Interesse an Partnerschaft

 

* 1998: „Testphase“ - Dr. Krämer / D. Körner an Pfingsten in Irigny

                                   - Gründung Partnerschaftskreis im Juni

                                   - Delegation aus Gochsheim in Irigny (Sept.)

                                   - Gegenbesuch zum Erntedankfest im Oktober

              

* 1999: Besiegelung der Partnerschaft im März in Irigny /

             im Mai in Gochsheim (mit Einweihung Gedenkstein)

 

* Künstler aus Gochsheim und Irigny besuchen gegenseitig Advents-

   bzw. Weihnachtsausstellungen (1998 – 2000)

 

* Jährlich im Wechsel: Offizieller Partnerschaftsbesuch in Irigny bzw.

   Gochsheim

* 2000: Staffellauf Irigny => Gochsheim und Besuch des Chors der 

             AMI    

             Pflanzung Partnerschaftslinde im „Champvillard“ (Nov.)

 

* Jugendaustausch jährlich im Wechsel

 

* Praktikantenaustausche (ab 1999, entsprechend Nachfrage)

 

* 2001: Ratz-Fatz präsentiert „Die kleine Hexe“ in französischer

            Sprache in Irigny

 

* 2002: Radfernfahrt Gochsheim => Irigny

 

* Gemeinsamer Besuch europäischer Hauptstädte: 2003 Berlin 

* 2004: Besuch des Gesangvereins Gochsheim bei der Musikalischen

             Frühlingswoche in Irigny

* Gemeinsamer Besuch europäischer Hauptstädte: 2005 Paris

* 2006: Zweiter Besuch des Chors der AMI in Gochsheim